Balken01a


”Abschied”
 

backset3line
Abschied
w01

Abschied...

Frei von Last, laß ab von deinem Schmerz ...
Befreie dein Herz von der Schwere,
Deinen Geist von den Ketten -
Gib deiner Seele Flügel, mein Vater.

Reiche deinem Herz den Schlaf, den es verlangt ...
Laß die Gedanken die Ruhe finden, die sie suchen.
Deine Seele wie ein stolzer Falke zu den Sternen steigen,
Strahlend in seinen Träumen ...

Mögen deine Träume dich wie ein Geliebter umfangen, mein Vater ...
Dein Stern hell und ewig singend leuchten 
neben den ewigen Leuchtfeuern des Himmels.

Gute Reise ... deine Lieder klingen in mir.

*********

Mein Sohn ... deine Stimme hallt in meinem Herzen,
Das Licht deiner Seele strahlt in der meinen ...
Deine Lieder und die meinen, singe sie,
Halte mein Wissen, meine Liebe, in dir.
Gib den Klang deiner Stimme allen, die hören -
Ehre die Harfe, die nun zu dir singen wird ...

Der Nachthimmel wird klarer, mein Sohn -
So wie dein Bild vor meinen Augen verblaßt.
Der goldene Stern Tahials ruft mich,
So wie in meinen Träumen ...
Deine Tränen sind die meinen,
Ebenso wie Schmerz und Freude, mein Sohn -
Weine sie, wenn mein Stern neben Tahials strahlt,
Meine Seele singt 
Und ich ewig für dich leuchten werde.

Gute Reise, mein Sohn ... ich lausche deinen Liedern.

 

w01
Website Design Software NetObjects Fusion
Bienekirschen03a
Bienekirschen02a